Skip to main content

Hilfe für Adeline aus Burkina Faso

Wir freuen uns, dass es Adeline gut geht. Anfang April 2017 reist Adeline mit Ihren Patenschaftseltern zurück zu Ihrer Familie nach Burkina Faso. Wir wünschen Ihr für die Zukunft alles Gute.

HELP a child e.V. startete einen Spendenaufruf und organisierte den Flug, OP und den Aufenthalt vor und nach der Operation in Deutschland.

Im September war es soweit und Adeline konnte von Burkina Faso nach Deutschland reisen und wurde kurze Zeit später in Hamburg operiert. Die Operation verlief erfolgreich und so wurde Adeline Ende Oktober aus der Asklepios-Klinik in Hamburg entlassen.

Sie erholt sich derzeit in der Patenschaftsfamilie und geht regelmäßig zu den erforderlichen Physiotherapien. Die Nachbehandlung von Adeline sowie die Nachuntersuchungen sind nun abgeschlossen.

Adeline bedankt sich ganz herzlich bei:

  • den Spendern, die die OP ermöglicht haben
  • bei der Klinik für die gute Betreuung
  • bei Prof. Niemeyer und Dr. Übeyli für die Operation die ihr ein neues Lebensgefühl und bessere Aussichten auf die Zukunft gegeben haben
  • bei den Familien, die sie aufgenommen haben und weiterhin betreuen

Zeitungsbericht pdfAdeline_DS_D.pdf

Hilfe für Adeline aus Burkina Faso