Aufmerksamkeitstraining für Grundschulkinder

Aufmerksamkeitstraining für Grundschulkinder

Unsere Kinder sind einer Vielzahl von Eindrücken akustischer und visueller Art ausgesetzt. Vielen gelingt es nicht oder nicht ausreichend ihre Aufmerksamkeit zu fokussieren, sie vergessen oder übersehen Dinge. Spätestens in der Schule kann das ein Problem werden.

Das Marburger Konzentrationstraining wurde eigentlich entwickelt, um Kinder mit ADS und ADHS ein Mittel an die Hand zu geben, systematisch und konzentriert zu lernen. Die Systematik, nämlich das Erlernen eines strukturierten Vorgehens, ist aber nicht nur für Kinder mit ADS und AHDS hilfreich.

Mit unserem Seminar wollen wir einen Einblick in die Trainingsmethode geben und gemeinsam eine ganze Trainingssitzung absolvieren. Unser Seminar kann keinen Trainingszyklus eines MK-Trainings ersetzen, sondern wir wollen einen Anreiz geben, vielleicht anders weiter zu lernen.

Die Leiter, Frau Kirsten Schmitt und Herr Sascha Bonk sind beide ausgebildete MKT Trainer und Eltern von Adoptivkindern im Grundschulalter.

Das Seminar richtet sich an Eltern von Kindern im Grundschulalter.

Mindestteilnehmerzahl    10 Personen

Max. Teilnehmerzahl        15 Personen

Termin:                          Samstag, 13.10.2018     

Seminargebühr:    90,-€/Pers. incl. Imbiss und Getränke

Beginn 10.00 Uhr

Ende ca. 15.30 Uhr

Anmeldungen bitte über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!