• Home
  • Medizinische Soforthilfe für kleinen Engel in Not

Medizinische Soforthilfe für kleinen Engel in Not

Im März 2019 hat uns ein ganz tragischer Hilferuf erreicht. Es geht um Natalie*, ein kleines 6-jähriges Mädchen aus Haiti mit einem schweren Schicksal.

*Name des Kindes aus Datenschutzgründen geändert

 

 

 

Natalie benötigt nach einem leidvollem Unglücksfall und einer darauffolgenden Not-OP im Dezember 2018, nach der sie im Kinderheim MDA untergebracht wurde, dringend weitere umfangreiche Operationen im Bauchraum. Erfahrene Ärzte an einer Klinik in Haiti haben davon abgeraten, diese lebensnotwendigen Operationen in Haiti durchzuführen. Inzwischen hatten sich ihre Blutwerte und ihr Zustand verschlechtert, so dass die Hilfe immer dringender wurde. Das Team von HELP a child e.V. hat daher die letzten Wochen sehr viel Zeit investiert, um eine Ausreise nach Deutschland für die medizinisch notwendige Behandlung zu ermöglichen. Gemeinsam mit den haitianischen und deutschen Behörden konnten alle Visa erteilt werden und am 27. April ist Natalie hier in Deutschland angekommen, begleitet von Eltern, die mit ihren Kindern an der von HELP organisierten Wurzelreise teilgenommen haben. 

Ein behandelnder Arzt ist gefunden und der erste Vorstellungstermin in der Uni-Klinik Frankfurt fand am 3. Mai statt. Aber die Finanzierung der Behandlung muss noch gefunden werden! Wir gehen bislang von einem benötigten Gesamtbetrag von 50.000 - 60.000 Euro aus (für 3 erforderliche Operationen). Unsere zahlreichen Anfragen bei Stiftungen waren bislang leider nicht erfolgreich und die Begründung sehr entmutigend: "Wir unterstützen prinzipiell keine Einzelfälle...". Wir geben aber nicht auf, und suchen daher dringend nach Spenden!

Wenn Sie helfen möchten, spenden Sie gerne über unser Spendenkonto bei der

Sparkasse Koblenz mit dem Verwendungszweck "Medizinische Soforthilfe"

IBAN: DE08 5705 0120 0000 1175 07

BIC: MALADE51KOB

Weitere Informationen und Updates über dieses medizinische Soforthilfe Projekt finden Sie in unserem Eltern-Forum unter Projektupdates:

http://forum.helpachild.de/index.php